Hello, I´m a jewelry designer

award-winning
|with
|international work experience
|and a knack for jewelry designs
|with a certain
|je ne sais quoi !

Eva Boden ist freischaffende Schmuckdesignerin aus der Gold- und Silberstadt Schwäbisch Gmünd. Nach ihrer Ausbildung als Goldschmiedin in Pforzheim und Karlsruhe, zieht es sie ins Ausland. In Mailand studiert und arbeitet sie.

Die Zeit dort prägt sie. Mailand, die vibrierende Stadt der Mode und des Designs, sorgt immer für Inspiration.

Inspiriert von den Strömungen in Mode, Design und Film, lässt sie diese oft in ihre Entwürfe mit einfliesen.

“Schmuck ist Statement. Schmuck ist Erinnerung. Schmuck ist Emotion.”
“Jewelry is making a statement. Jewelry is memory. Jewelry is emotion.”

Statement, Erinnerung und Emotion – drei Begriffe, die Schmuck für mich charakterisieren.

Oft verwende ich Formen, die der Natur entlehnt sind  oder es ist eine weiche und fließende Formgebung, die den Schmuck auszeichnet.

Als freischaffende Schmuckdesignerin arbeite ich vor allem mit  mittelständischen Schmuckunternehmen. Sie schätzen die flexible Entwicklung von Schmucklinien und kleinen Accessoires. Den Entwürfen geht eine intensive Recherche und die Anfertigung von Moodboards voraus. Nach der Ideenentwicklung und der Erstellung von Konzepten entstehen die Entwürfe. Die Umsetzung  der Designs in 3D sind möglich und/oder fertige ich digitale, wie auch handgezeichnete, Renderings an.

Mein Stil in drei Worten: sensual – clean – contemporary.

Meine Kunden schätzen vor allem die verkäuflichen Entwürfe mit dem gewissen

‘ je ne sais quoi’.

Awards

2019 ist Breuning bei den JCK Jeweler´s Choice Awards bei den Finalists mit einer, von mir entworfenen, Armspange.

2018 erhält Breuning den renommierten JCK Jewelers´Choice Award für eine, von mir entworfene, Armspange.”

2016 ein Entwurf für das Schmuckunternehmen Breuning wird Finalist 2016 in der Kategorie Silver under $500 bei den  JCK Awards.

Silber
Gold
Liebe & Verlobung
EvaBoden_jewelry design