Leistungen

Leistungsspektrum - vom Designkonzept bis zum Prototyp

Im Bereich Schmuck wird der komplette Entwicklungsprozess abgedeckt. Meine Leistungen reichen von der Trendrecherche bis zur Gestaltung von Produkten. Die Schmuckstücke können mittels CAD zweidimensional in technische Zeichnungen oder dreidimensional als plott-fertige Dateien umgesetzt werden. Auch Visualisierungen sind möglich.

Meine Erfahrungen erstrecken sich von Gold- und Silberschmuck bis hin zum Titanschmuck. Auch die Welt des Modeschmucks liebe ich und bin damit vertraut.

Trendrecherche

Trendrecherche

Die Ideenfindung beginnt mit der visuellen Recherche zu aktuellen Trends und Strömungen des Zeitgeists. Miteinbezogen in die Recherche können auch Materialien und spezielle Technologien sein.

Entwurf

Entwurf

Einerseits verstehe ich unter der Entwurfsleistung, die Neuentwicklung von Produkten. Anderseits gibt es die Möglichkeit, bereits bestehende Produkte weiter zu entwickeln.

CAD

CAD

Die Umsetzung der Entwürfe erfolgt mittels CAD. Das Modell wird bis zur Produktionsreife begleitet.

Rendering

Rendering

Die Umsetzung der Entwürfe in fotorealistische Darstellungen für Präsentationen.

Design process

Recherche

Die Konzeption der Produkte beginnt mit einer Recherche.
Sie beinhaltet die Auseinandersetzung mit dem Unternehmen, dessen Philosophie und Historie. Alleinstellungsmerkmale und unternehmensrelevante Themen, Produkte und Materialien werden herausgearbeitet.

Idee

Durch den Blick von außen und die Auseinandersetzung mit dem Unternehmen entstehen ungewöhnliche Lösungen.
Den Zeitgeist setze ich so mit der ganz eigenen Sprache des Unternehmens um.

Kommunikation

Da jedes Unternehmen ganz spezifische Anforderungen hat und eine eigene Identität besitzt, beginnt für mich Design mit einem Dialog.
Die Kommunikation ist wichtig, da sie den design process vereinfacht und die Richtlinien für das Briefing vorgibt.

Eva Boden - jewelry design